MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Frits Zernike

Frits Zernike

niederländischer Physiker; Nobelpreis (Physik) 1953; Prof.; Dr. phil.
Geburtstag: 16. Juli 1888 Amsterdam
Todestag: 10. März 1966 Amersfoort
Nation: Niederlande

Internationales Biographisches Archiv 26/1966 vom 20. Juni 1966


Blick in die Presse

Wirken

Frits Zernike wurde am 16. Juli 1888 in Amsterdam geboren, wo er auch das Gymnasium und die Universität besuchte, um zunächst Chemie, später Physik zu studieren. Er war seit 1913 Assistent im astronomischen Institut der Universität Groningen tätig, an der er seine wissenschaftliche Laufbahn absolvierte. Er promovierte 1915 und war anschliessend von 1915-1920 Lektor für theoretische Physik. Seit dem Jahre 1920 hat er einen Lehrstuhl für theoretische und technische Physik und theoretische Mechanik in Groningen inne.

Z. hatte seinen ersten internationalen wissenschaftlichen Erfolg mit der Konstruktion eines sehr empfindlichen Galvanometers zum Messen von sehr schwachen elektrischen Strömen (Zernike Galvanometer). Die wichtigste wissenschaftliche Leistung Z.s, für die er im Jahre 1953 auch den Nobelpreis für Physik erhielt, liegt auf dem Gebiet der Mikroskopie. An dem im Jahre 1949 auf einer naturwissenschaftlichen Tagung in Baltimore (USA) zum erstenmal vorgeführten Phasen-Kontrast-Miskroskop hat Z. rund 20 Jahre gearbeitet. Bei diesem Verfahren, bei dem die Objekte unter der Linse des Mikroskops mit Lichtwellen gefärbt werden, um so eine ...


Die Biographie von Frits Zernike ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library