MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Willis E. Lamb

amerikanischer Kernphysiker; Nobelpreis (Physik) 1955; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 12. Juli 1913 Los Angeles/CA
Todestag: 15. Mai 2008 Tucson/AZ
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 36/2008 vom 2. September 2008 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Willis Eugene Lamb jr. wurde 1913 in Los Angeles geboren. Sein Vater Willis Eugene Lamb war Elektrotechniker der südkalifornischen Telefongesellschaft, seine aus Nebraska stammende Mutter Marie Helen Metcalf war Lehrerin.

Ausbildung

L. besuchte in seiner Heimatstadt die High School und begann 1930 ein naturwissenschaftlich ausgerichtetes Studium an der University of California in Berkeley, an der er 1934 einen Bachelor of Science-Grad (B.S.) in Chemie erwarb. Danach konzentrierte er sich an der gleichen Universität auf das Studium der Physik und promovierte 1938 bei J. Robert Oppenheimer über die elektromagnetischen Eigenschaften nuklearer Systeme zum Ph.D. Die Begeisterung für die Quantenmechanik, die er als Schüler Oppenheimers entwickelte, begleitete ihn schließlich sein ganzes Forscherleben lang.

Wirken

Nach seiner Promotion wechselte er 1938 auf Betreiben von Isidor Rabi (Nobelpreis 1944) an die Columbia University, wo er über die Jahre vom Instructor (bis 1945) zum Assistant Professor (1945), dann zum Associate Professor (1947) und schließlich zum o. Professor (1948-1952) für ...


Die Biographie von Willis E. Lamb ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library