MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Ulrich Becher

deutscher Schriftsteller u. Dramatiker
Geburtstag: 2. Januar 1910 Berlin
Todestag: 15. April 1990 Basel
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 23/1990 vom 28. Mai 1990 (st)


Blick in die Presse

Herkunft

Ulrich Becher, ev., wurde als Sohn eines deutschen Rechtsanwalts und einer Schweizer Pianistin am 2. Jan. 1910 in Berlin geboren.

Ausbildung

In Berlin besuchte er das Siemens-Realgymnasium. Bei der Freien Schulgemeinde Wickersdorf in Thüringen schloß er seine Schulausbildung ab. Zeichnerisch sehr begabt, war er danach Lieblingsschüler von George Grosz, der später die Illustrationen zu B.s Verserzählungen "Reise zum blauen Tag" (46) schuf und dem B. zeitlebens freundschaftlich verbunden blieb. Ab 1928 studierte B. an den Universitäten Genf und Berlin Rechtswissenschaften.

Wirken

Einundzwanzigjährig debütierte er bereits als Schriftsteller mit sieben feuilletonistischen Kurzgeschichten unter dem Titel "Männer machen Fehler" (31; 58 erweiterte Neuauflage mit dem Untertitel "Geschichten der Windrose"). Eingeleitet waren die sieben Geschichten mit der Groteske "Vom Unzulänglichen zur Wirklichkeit". Sie wurden 1933 als "entartete Literatur" von den Nazis öffentlich verbrannt. Sein Schauspiel "Niemand. Neuzeitliches Mysterienspiel" (31; von B. als "revolutionäres Christusdrama" charakterisiert) wurde von Erwin ...


Die Biographie von Ulrich Becher ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library