MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Alexander Frick

liechtensteinischer Politiker; Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein (1945-1962)
Geburtstag: 18. Februar 1910 Schaan
Todestag: 31. Oktober 1991 Grabs (Schweiz)
Nation: Liechtenstein

Internationales Biographisches Archiv 41/1962 vom 1. Oktober 1962


Blick in die Presse

Wirken

Alexander Frick wurde am 18. Febr. 1910 als Sohn eines Bauern in Schaan in Liechtenstein geboren. Er besuchte 8 Jahre lang eine höhere Schule und vier Jahre lang eine Lehrerbildungsanhalt. 1929 begann er seine berufliche Laufbahn als Lehrer, wechselte aber schon im folgenden Jahr zum Zollwesen über. In ihm dienste er von 1930-1936 als Beamter, seit 1936 war er Leiter des Hauptzollamtes von Liechtenstein.

F. gehört politisch der Bürgerpartei an und übernahm im Jahre 1945 den Vorsitz des dreiköpfigen Regierungskollegiums seines Landes. In diesem Amt, das dem eines Ministerpräsidenten entspricht, wurde er am 4. Jan. 1958 zum drittenmal für weitere 6 Jahre gewählt. Mit großer Tatkraft und mit einer gesunden Mischung an Realismus und weitblick leitete F. die Verwaltung, fand jederzeit leicht den Kontact mit allen Kreisen der Bevölkerung u. wurde vor einigen Jahren mit einem Ehrendoktorat der Universität Freiburg in der Schweiz ausgezeichnet. Ende Juni 1962 mußte sich F. aus Gesundheitsrücksichten von seinem Amt zurückziehen und jede aktive politische Tätigkeit aufgeben. Neuer ...


Die Biographie von Alexander Frick ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library