MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Friedrich Dürrenmatt

Friedrich Dürrenmatt

Schweizer Dramatiker, Erzähler, Essayist und Maler
Geburtstag: 5. Januar 1921 Konolfingen/Kt. Bern
Todestag: 14. Dezember 1990 Neuchâtel
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 41/2009 vom 6. Oktober 2009 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 18/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Friedrich Dürrenmatt war der Sohn eines Geistlichen. Einer seiner Großväter, Ulrich Dürrenmatt, hatte sich als origineller politischer Schriftsteller und Satiriker einen Namen gemacht. Ab 1935 lebte die Familie in Bern, wo D.s Vater Pfarrer am Diakonissenhaus war.

Ausbildung

D. besuchte das Gymnasium in Bern und später die Universitäten Bern und Zürich, wo er von 1941-1945 Philosophie, Theologie, deutsche Literatur und Kunstgeschichte studierte. Seine Dissertation über Kierkegaard blieb unvollendet. 1941 war D. einige Monate lang Mitglied der "Eidgenössischen Sammlung", einer rechtsradikalen Studentengruppe, die offen für den Anschluss der Schweiz an Deutschland eintrat.1981 berichtete D. darüber in seinen autobiographisch geprägten "Stoffen I-III".

Wirken

Bereits 1943 waren seine ersten Erzählungen "Weihnacht" und "Der Folterknecht" entstanden (1952 in dem Prosa-Sammelband "Die Stadt" veröffentlicht), die noch enge Beziehungen zum Expressionismus erkennen ließen. Seinen Lebensunterhalt verdiente er aber zunächst als Zeichner und Grafiker, dann auch als ...


Die Biographie von Friedrich Dürrenmatt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library