MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Georges Pompidou

französischer Politiker; Staatspräsident (1969-1974); Premierminister (1962-1968)
Geburtstag: 5. Juli 1911 Montboudif/Dép. Cantal, Südfrankreich
Todestag: 2. April 1974 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 30/1974 vom 15. Juli 1974
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 27/2007


Blick in die Presse

Wirken

Georges Pompidou wurde am 5. Juli 1911 in Montboudif, im Departement Cantal (Südfrankreich) als Sohn eines Gymnasiallehrers geboren. Er besuchte das Lycée d'Albi und infolge hervorragender Leistungen mit einem Stipendium das Lycée Louis-le-Grand in Paris. Anschließend studierte er klassische Sprachen und Literatur an der Ecole Normale Superieure und schließlich an der Ecole Libre des Sciences Politiques in Paris. Überall schloß er als Bester ab. Er bestand, wiederum mit Auszeichnung, das Examen für das höhere Lehrfach und wirkte dann von 1935 bis 1938 als Studienrat für Griechisch, Latein und Literatur in Marseille und ab 1938 am Lycée Henri IV. in Paris. Er schrieb über Racine und den Historiker Hyppolite Taine, veröffentlichte Auszüge aus den Werken von Malraux und war Mitarbeiter an den berühmten Klassiker-Schulausgaben der Sammlung Vaubourdolle. 1961 gab er eine Anthologie der französischen klassischen Lyrik heraus. Andererseits interessiert er sich auch für moderne Schriftsteller.

Ein Schulfreund machte P. 1944 nach der Befreiung mit de ...


Die Biographie von Georges Pompidou ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library