MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Sigfried Arno

deutscher Schauspieler in den USA
Geburtstag: 27. Dezember 1895 Hamburg
Todestag: 17. August 1975 Los Angeles-Woodland Hills/CA
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 48/1975 vom 17. November 1975


Blick in die Presse

Wirken

Siegfried Arno (eigentlicher Name Aron; in USA Sig Arno) wurde am 27. Dez. 1895 in Hamburg als Sohn eines Reisenden geboren. Er besuchte eine Talmud- und eine Thora-Schule und danach eine Realschule in Hamburg. 1916 bis 1918 war A. Soldat in Flandern und Frankreich.

A. interessierte sich von Jugend an fürs Theater, und als er in Harburg dem Theaterdirektor Friedrich Otto Fischer eine Partie aus "Maria Stuart" vorsprach, wurde er als komisches Talent entdeckt. Über die Bühnen von Hamburg (Floratheater) und Prag kam er 1921 ans Thaliatheater in Berlin (bis 1923), dann von 1923-26 ans Metropoltheater, von 1926-27 ans Berliner Theater, von 1928-31 ans Große Schauspielhaus und zuletzt bis 1933 ans Kabarett der Komiker.

In Berlin war der Charakterkomiker A. in den Jahren vor Hitler äußerst populär. Als Partner von Fritzi Massary hatte er in meheren Operetten (z.B. "Casanova", "Die Lustige Witwe") die ersten großen Erfolge. Den Schlager vom schönen Sigismund in der ...


Die Biographie von Sigfried Arno ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library