MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Eisaku Sato

Eisaku Sato

Politiker; Nobelpreis (Frieden) 1974
Geburtstag: 27. März 1901 Tabuse/Prov. Yamaguchi
Todestag: 2. Juni 1975 Tokio
Nation: Japan

Internationales Biographisches Archiv 29/1975 vom 7. Juli 1975


Blick in die Presse

Wirken

Eisaku Sato wurde am 27. März 1901 in dem Dorf Tabuse in der Provinz Yamaguchi, auf der japanischen Hauptinsel Honshu, geboren. Sein Vater war der Beamte und Reisweinfabrikant Kishi, der von der vornehmen Familie seiner Frau adoptiert wurde und den Namen Sato erhielt. S. behielt diesen Namen bei, während sein leiblicher Bruder, der langjährige Ministerpräsident Nobusuke Kishi, wieder in die Kishi-Familie zurückadoptiert wurde, als dieser der Stammhalter versagt blieb. S. besuchte die Kuniki-Schule in Tabuse und eine höhere Schule in Kumamoto, wo einer seiner Klassenkameraden Hayato Ikeda, der spätere Premierminister von Japan, war. Danach studierte S. Rechtswissenschaften an der Kaiserlichen Universität Tokio (bis 1924). Nach entsprechendem Examen, ging er zum Eisenbahnministerium, in dem er 24 Jahre lang gearbeitet hat. Zu Studien- und Informationsreisen sandte man ihn zwischen 1934 und 1937 mehrfach in die USA und nach Europa. 1941 wurde S. Chef des Kontrollbüros des Eisenbahnministeriums und ab 1945 Chef des gesamten japanischen Eisenbahnsystems.

Nach dem 2. Weltkrieg erregte S. die Aufmerksamkeit Premierminister Yoshidas, der ...


Die Biographie von Eisaku Sato ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library