MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Jean-Claude Brialy

Jean-Claude Brialy

französischer Filmschauspieler und Filmregisseur
Geburtstag: 30. März 1933 Aumale (Algerien)
Todestag: 30. Mai 2007 Monthyon
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 42/2007 vom 20. Oktober 2007 (mf)


Blick in die Presse

Herkunft

Jean-Claude Brialy wurde als Sohn eines Obersten der französischen Armee in Aumale in Algerien geboren. Die Familie zog einige Jahre später nach Frankreich.

Ausbildung

Er besuchte verschiedene höhere Schulen, war Zögling einer Kadettenanstalt und machte in Straßburg Abitur. Entgegen dem Wunsch seines Vaters, der ihn gern auch als Offizier gesehen hätte, nahm B. in Straßburg heimlich Schauspielunterricht. Während seiner Militärdienstzeit in Deutschland bekam er Fühlung mit dem Fernsehen in Baden-Baden und Stuttgart und trat auch zum ersten Mal im Rahmen der französischen Truppenbetreuung auf der Bühne auf. Später durchwanderte er mit einer französischen Wanderbühne, dem "Centre Dramatique de l'Est" und Stücken von Sartre, Cocteau, Shakespeare usw. ein Jahr lang ganz Frankreich.

Wirken

Durch die Kommentare zu einigen Armee-Filmen, die er während seiner Dienstzeit gesprochen hatte, wurde Produzent Fred Orain auf ihn aufmerksam. Zunächst erhielt B. kleine Rollen in Kurzfilmen wie "Le coup du Berger" (1956) oder "Tous les garçons s'appellent Patrick" (1957) von Regisseuren, die später ...


Die Biographie von Jean-Claude Brialy ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library