MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Dmitri Baschkirow

russischer Pianist
Geburtstag: 1. November 1931 Tiflis
Nation: Russland

Internationales Biographisches Archiv 19/2008 vom 6. Mai 2008 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Dmitri Alexandrowitsch Baschkirow wurde am 1. Nov. 1931 in Tiflis als Sohn von Aleksandr Baschkirow und seiner Frau Ester Ramendik geboren.

Ausbildung

Nach dem Besuch der Musik-Mittelschule in Tiflis bei Anastasia Wirsaladse, der Großmutter von Elisso Wirsaladse, kam er an das Moskauer Staatliche Konservatorium in die Klasse von Professor Alexander Goldenweiser, einem Zeitgenossen von Rachmaninow und Scriabin und Freund von Tolstoi, dessen Meisterschüler er wurde. 1954 verließ er das Konservatorium mit Auszeichnung. Anschließend studierte er noch drei Jahre in der sogenannten Aspirantur, wo er sich weiterbildete.

Wirken

1955 gewann B. den ersten Preis beim Pariser Klavierwettbewerb Marguerite Long. Einen sehr starken Eindruck hinterließ B., den der Geiger David Oistrach einmal die größte Begabung der jungen Generation seines Landes nannte, auf einer Konzerttournee durch die Bundesrepublik bereits 1959, desgleichen 1961 in Hamburg. Er erarbeitete sich ein umfangreiches Repertoire aus Werken von Mozart, Beethoven, Schubert, Schumann, Brahms, Skriabin, Prokofjew und Debussy. Im Nov. 1962 gab er mit dem Berliner Rundfunk-Sinfonie-Orchester das c-Moll-Klavier-Konzert von Mozart unter der Leitung von Rolf Kleinert in der Komischen ...


Die Biographie von Dmitri Baschkirow ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library