MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Witold Gombrowicz

polnischer Schriftsteller
Geburtstag: 4. August 1904 Małoszyce/Opatów
Todestag: 25. Juli 1969 Vence bei Nizza (Frankreich)
Nation: Polen

Internationales Biographisches Archiv 35/2018 vom 28. August 2018 (jb)


Blick in die Presse

Herkunft

Witold Gombrowicz wurde 1904 auf einem Landgut in Małoszyce nördlich der Stadt Opatów geboren. Seine Familie gehörte zur polnischen Oberschicht. Sein Vater, Jan Onufry Gombrowicz (1868-1933), stammte aus Litauen. Er verwaltete einen Teil der Güter seiner Frau, Antonina, geb. Kotkowska (1872-1959), und war Gründer einer Papierfabrik ("Witulin"). G. hatte drei ältere Geschwister, die Brüder Janusz (1894-1968) und Jerzy (1895-1971) und eine Schwester, Irena (1899-1961).

Ausbildung

G. wurde von franz. und schweiz. Kindermädchen erzogen und lernte dadurch früh Französisch und etwas Deutsch. 1911 zog die Familie nach Warschau. Mit zwölf Jahren wurde G. an das angesehene Lyzeum St. Stanislaus-Kostka geschickt. 1922 schloss er die Schule ab und begann, in Warschau Jura zu studieren. Nach seinem Abschluss 1928 (licence en droit) ermutigte ihn sein Vater, sein Studium in Paris fortzusetzen, wo er sich am Institut des hautes études internationales einschrieb, die Zeit jedoch vor allem mit ausgedehnten Reisen verbrachte.

Wirken

Frühwerk, Warschau 1929-19391929 kehrte G. nach Warschau zurück. Er wurde ...


Die Biographie von Witold Gombrowicz ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library