MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Pier Paolo Pasolini

italienischer Schriftsteller und Regisseur
Geburtstag: 5. März 1922 Bologna
Todestag: 2. November 1975 Ostia
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 37/2011 vom 13. September 2011 (bo)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 47/2015


Blick in die Presse

Herkunft

Pier Paolo Pasolini wurde 1922 als Sohn eines Offiziers in Bologna geboren. Sein Vater stammte aus vornehmer Familie, die Mutter war eine Bauerntochter aus dem nordostitalienischen Friaul, wo sie als Lehrerin arbeitete. P. wuchs wegen wechselnder Arbeitsplätze des Vaters zusammen mit dem jüngeren Bruder Guidalberto in verschiedenen norditalienischen Städten (u. a. Parma, Belluno, Idria, Cremona) auf.

Ausbildung

P. besuchte römisch-katholische und staatliche Schulen. 1939 erlangte er in Bologna das Abitur, anschließend studierte er an der dortigen Universität Philologie und Literaturwissenschaften, seine Promotion 1945 beschäftigte sich mit Pascoli, einem Lyriker der Jahrhundertwende.

Wirken

1943 wurde P. zur Armee eingezogen und beim italienischen Zusammenbruch im Sept. 1943 von den Deutschen gefangen genommen. Er entkam und lebte dann von 1943 -1949 in Casarsa, dem Heimatort seiner Mutter, der für P. zum wichtigsten Bezugspunkt seiner Jugend wurde. Dort studierte er die Bauernkultur dieser Gegend, schrieb im Friauler Dialekt und gründete eine kleine Schule für Lyriker dieser Landschaft, gedacht auch als ...


Die Biographie von Pier Paolo Pasolini ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library