MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Paul Kardinal Zoungrana

burkinischer kath. Geistlicher; Erzbischof von Ouagadougou (1960-1995); Dr. jur. can.
Geburtstag: 3. September 1917 Ouagadougou/(damals Obervolta)
Todestag: 4. Juni 2000 Ouagadougou/(Burkina Faso)
Nation: Burkina Faso

Internationales Biographisches Archiv 03/2001 vom 8. Januar 2001 (lm)


Blick in die Presse

Herkunft

Paul Zoungrana wurde in Ouagadougou (damals Obervolta; heute Burkina Faso) als Angehöriger des Stammes der Mossi geboren. Seine Taufe wurde in einer Hütte vollzogen, an deren Stelle später eine Kirche errichtet wurde, die seit 1955 Kathedrale des Erzbistums Ouagadougou (Wagadugu) ist. Z. wurde zunächst in seinem Heimatort von den Weißen Schwestern, einer katholischen Ordensgesellschaft, erzogen.

Ausbildung

1925 trat der aufgeweckte Junge in das Kleine Priesterseminar von Pabré ein, von wo er 1935 in das Große Seminar von Koumi bei Bobo Dioulasso überwechselte, um seine Gymnasialstudien zu beenden. Am 2. Mai 1942 wurde er vom damaligen Apostolischen Vikar zum Priester geweiht. Gleichzeitig trat er in den Orden der Weißen Väter ein und begab sich als Novize in das Maison Carrée in Algerien. Am 24. Sept. 1948 erhielt er das weiße Gewand der Missionare von Afrika. Von 1949 bis 1952 studierte er kanonisches Recht an der Gregoriana in Rom und promovierte auf diesem Gebiet mit ...


Die Biographie von Paul Kardinal Zoungrana ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library