MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Peter Handke

Peter Handke

österreichischer Schriftsteller
Geburtstag: 6. Dezember 1942 Griffen-Altenmarkt/Kärnten
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 22/2013 vom 28. Mai 2013 (ff)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Peter Handke wurde am 6. Dez. 1942 in Griffen-Altenmarkt/Kärnten geboren. Sein Vater Erich Schönemann, ein Bankangestellter, war deutscher Soldat und bereits verheiratet, als er H.s Mutter kennenlernte, die ihren Lebensunterhalt u. a. als Stubenmädchen und Abwaschhilfe verdiente. Noch vor H.s Geburt heiratete sie einen anderen Soldaten, den Berliner Straßenbahnschaffner Bruno Handke. 1944-1948 wuchs H. im Osten Berlins auf. 1948 zog die vierköpfige Familie (H.s Halbschwester Monika war 1947 geboren) nach Griffen zurück zu den Eltern der Mutter. H.s Großvater, ein Bauer und Zimmermann, stammte aus Slowenien. Seinen zunehmend alkoholsüchtigen und gewalttätigen Stiefvater erlebte H. als äußerst bedrückend. 1971 beging die Mutter Selbstmord. Ihr widmete H. später mit seiner Erzählung "Wunschloses Unglück" (1972) "den bewegendsten und literarisch bedeutsamsten Nachruf, der wohl je einer Mutter zuteil wurde" (ZEIT, 27.8.1993).

Ausbildung

Nach der Dorfschule in Griffen besuchte H. ein katholisches Internatsgymnasium in Tanzenberg, das sich der Erziehung des Priesternachwuchses verschrieben hatte. Weil er wegen seiner Graham-Greene- und Faulkner-Lektüre von einem Präfekten gemaßregelt worden ...


Die Biographie von Peter Handke ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library