MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Tsien Hsue-shen

chinesischer Raketenspezialist; Dr. jur.
Geburtstag: 11. Dezember 1911 Schanghai
Todestag: 31. Oktober 2009 Peking
Nation: China, Volksrepublik

Internationales Biographisches Archiv 22/1970 vom 18. Mai 1970
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 44/2009


Blick in die Presse

Wirken

Tsien Hsue-shen wurde 1911 in Schanghai geboren. Er studierte an der Chiaotung-Universität und zeigte dort so ausgezeichnete Leistungen, dass er ein Stipendium erhielt, mit dem er ab 1934 in Amerika studierte. Er erhielt seine Ausbildung am Massachusetts Institute of Technology in Cambridge/Mass., wo er 1938 einen Grad als Master of science erlangte, 1936 ging er ans California Institute of Technology, wo er unter dem Deutsch-Ungarn Theodore von Karman im Laboratorium für Düsenantrieb arbeitete.Drei Jahre später machte er dort seinen Doktor im Fachgebiet Aerodynamik.

Anschließend war T. Dozent am Caltech und nahm an geheimen Forschungsarbeiteh zur Entwicklung von Trägerraketen für Atombomben usw. teil. Er war u. a. Leiter der Raketensektion des wissenschaftlichen Beraterstabs des Pentagons. Im Range eines Luftwaffenobersten der USA reiste er 1945 nach Nordhausen, um Informationen über die deutsche Raketenforschung und -entwicklung (ehemals Peenemünde) zu sammeln.

Kurz nach Kriegsende gehörte T. einer Wissenschaftlergruppe zur Erforschung der Möglichkeiten künftiger Luftkriege an. Viele waffentechnische Entwicklungsarbeiten der USA fußten später ...


Die Biographie von Tsien Hsue-shen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library