MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Alva Myrdal

schwedische Politikerin und Friedensforscherin; Nobelpreis (Frieden) 1982
Geburtstag: 31. Januar 1902 Uppsala
Todestag: 1. Februar 1986 Stockholm
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 18/1986 vom 21. April 1986
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 31/2010


Blick in die Presse

Wirken

Alva Myrdal, geb. Reimer, stammte aus Uppsala/Nordschweden und wuchs in einem sozialdemokratisch orientierten Hause auf. Nach Abschluß ihrer Schulausbildung studierte sie in Stockholm, Uppsala, London, Leipzig und Genf Philosophie, Psychologie und Sozialwissenschaften und errang einige akademische Grade in Schweden und USA. Von 1936 bis 1948 leitete sie als Direktorin das von ihr gegründete Sozialpädagogische Seminar in Stockholm, nachdem sie sich bereits in den 30er Jahren als Sozialreformerin hervorgetan und eine Entwicklungstheorie sozialer Familienpolitik ausgearbeitet hatte, die weit über die schwedischen Landesgrenzen hinaus Beachtung und Nachahmung fand. Unter ihrer Leitung entstanden in Schweden die ersten Elternkurse, die den Mangel an Verständnis für das "Wunderkind" mildern sollten. Um den Frauen Mutterschaft und Berufstätigkeit gleichermaßen zu ermöglichen, initiierte sie Kollektivheime für kinderreiche Familien mit hotelartigen Serviceleistungen. Einige ihrer familienpolitischen Ideen wurden von der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei, der A.M. und ihr Mann Gunnar Myrdal (s.dort) 1932 beitraten, verwirklicht. Ab 1935 bediente sich die schwedische Regierung ihrer fundierten soziologischen ...


Die Biographie von Alva Myrdal ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library