MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Claudio Abbado

italienischer Dirigent
Geburtstag: 26. Juni 1933 Mailand
Todestag: 20. Januar 2014 Bologna
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 13/2013 vom 26. März 2013 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 24/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Claudio Abbado wurde am 26. Juni 1933 in Mailand als dritter Sohn einer Musikerfamilie geboren. Sein Vater, von Beruf Geiger, war ab 1965 stellv. Direktor des Mailänder Konservatoriums. Die Mutter spielte Klavier und schrieb Kinderbücher. A.s ältester Bruder Marcello, Pianist und Komponist, wurde 1966 Leiter des Rossini-Konservatoriums in Pesaro. A.s Schwester studierte Geige.

Ausbildung

A. lernte früh Klavier, Cello und Orgel und verdiente sich Taschengeld als Organist in der Kirche. Am Konservatorium Giuseppe Verdi in Mailand studierte er Orchesterleitung, Klavier und Komposition. 1953 erhielt er ein Diplom in Klavier, 1955 ein Diplom in Komposition. Zur weiteren Ausbildung war er dann bis 1957 bei Hans Swarowsky an der Wiener Musikakademie. Er galt neben Zubin Mehta als wichtigster Schüler dieses großen Wiener "Dirigentenmachers". 1958 gewann A. den Kussewitzky-Preis in Tanglewood/USA.

Wirken

Leitender Dirigent an der Mailänder Scala 1968-19861960 debütierte A. als Dirigent an der Mailänder Scala. 1961-1963 unterrichtete er Kammermusik am Konservatorium von ...


Die Biographie von Claudio Abbado ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library