MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Andrej D. Sacharow

sowjetischer Kernphysiker und Bürgerrechtler; Nobelpreis (Frieden) 1975; Prof.; Dr. mult.
Geburtstag: 21. Mai 1921 Moskau
Todestag: 14. Dezember 1989 Moskau
Nation: Sowjetunion

Internationales Biographisches Archiv 20/1990 vom 7. Mai 1990 (gi)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 40/2002


Blick in die Presse

Herkunft

Andrej Dmitrijewitsch Sacharow wurde in Moskau geboren. Seine Vorfahren mütterlicherseits waren meist Offiziere; der Urgroßvater war als griechischer Freiheitskämpfer nach Rußland geflohen und wurde 1877 russischer General. Seine väterlichen Vorfahren waren überwiegend Dorfpriester gewesen, erst sein Großvater Iwan Sacharow entschied sich für einen weltlichen Beruf und wurde Rechtsanwalt in Moskau; er gründete um die Jahrhundertwende eine "Gesellschaft zur Bekämpfung der Todesstrafe".

Ausbildung

S. wuchs in einer Atmosphäre christlicher Humanität und Freiheitsliebe auf. 1938 schloß er die Schule mit Auszeichnung ab und begann unmittelbar darauf das Studium der Physik an der (damals nach Aschchabad evakuierten) Moskauer Lomonossow-Universität, welches er 1942 ebenfalls mit Auszeichnung abschloß, um wenig später einem Rüstungsbetrieb in Uljanowsk zugeteilt zu werden. Dort arbeitete er bis 1945 als Ingenieur auf dem Gebiet der Produktionskontrolle (da an der Universität keine Stelle verfügbar war).

1945 wurde er Aspirant am Lebedew-Institut für Physik der Akademie der Wissenschaften ...


Die Biographie von Andrej D. Sacharow ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library