MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Edward C. F. A. Schillebeeckx

belgischer kath. Theologe; Dominikaner; Prof.; D. theol.
Geburtstag: 12. November 1914 Antwerpen
Todestag: 23. Dezember 2009 Nijmegen (Niederlande)
Nation: Belgien

Internationales Biographisches Archiv 43/1984 vom 15. Oktober 1984
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 31/2010


Blick in die Presse

Wirken

Edward Cornelis Florentius Alfons Schillebeeckx, kath., wurde am 12. Nov. 1914 als sechstes von vierzehn Geschwistern in Antwerpen geboren, wo sein Vater im Staatsarchiv tätig war. Er besuchte das Gymnasium in Turnout und trat mit 20 Jahren in den Dominikanerorden ein. Nach dem Studium Generale bei den Dominikanern, in Gent und in Löwen, erhielt er - 1941 zum Priester geweiht - noch nicht dreißigjährig einen Lehrstuhl für dogmatische Theologie in Löwen, den er bis 1957 innehatte. Unterbrochen wurde diese Tätigkeit durch neuerliche Studien an der Sorbonne in Paris und in Le Saulchoir, die er 1951 mit der Dissertation "Die sakramentale Heilsökonomie" abschloss. Sie rief bereits Unruhe hervor; weit stärker als bisher wurden hier die Sakramente als "Zeichen" gesehen. Auf eine Anthropologisierung der Theologie zielten auch Aufsätze in einem kleinen, methodologischen Band "Offenbarung und Theologie" ab.

Von 1958 bis Sept. 1982 war Sch. Professor für Dogmatik ...


Die Biographie von Edward C. F. A. Schillebeeckx ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library