MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Frantz Fanon

Frantz Fanon

französischer Arzt, Publizist, Politiker und Revolutionstheoretiker
Geburtstag: 20. Juli 1925 Fort-de-France/Martinique
Todestag: 6. Dezember 1961 Washington/DC (n.a.A. 6. Dezember 1961 Bethesda/MD)
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 16/2003 vom 7. April 2003 (ff)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 37/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Frantz Fanon wurde in Fort-de-France auf der französischen Antillen-Insel Martinique geboren. Seine Familie gehörte zum schwarzen Mittelstand. Der Vater war Zollinspektor, die Mutter stammte aus einer kreolischen Familie mit elsässischen Wurzeln.

Ausbildung

F. besuchte die Schule auf Martinique und meldete sich 1944 freiwillig bei den Truppen von General de Gaulle zur Befreiung Frankreichs, wo er die Ungleichbehandlung von farbigen und weißen Soldaten kennen lernte. 1945 kehrte er zurück auf die Antillen und machte das Abitur. Danach studierte er Medizin und Psychiatrie in Lyon (Abschluss 1952). Daneben beschäftigte sich F. auch mit Politik, Marxismus, Existentialismus und Ethnologie. Sein Versuch, einen politischen Essay über die Entfremdung der Schwarzen als Dissertation einzureichen, führte zu einem Skandal. F. lieferte daraufhin eine schulmäßige Arbeit nach und veröffentlichte den Essay 1952 unter dem Titel "Peau Noire, Masques Blancs" (dt. Schwarze Haut, weiße Masken).

Darin behandelte er mit Bitterkeit in vielen Variationen ...


Die Biographie von Frantz Fanon ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library