MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Salvador E. Luria

amerikanischer Biologe italienischer Herkunft; Nobelpreis (Medizin) 1969; Prof.; Dr. med.
Geburtstag: 13. August 1912 Turin (Italien)
Todestag: 6. Februar 1991 Lexington/MA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 12/1991 vom 11. März 1991 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Salvador Edward Luria, Sohn von Ester und David Luria, wuchs in Turin auf.

Ausbildung

Nach dem Besuch der örtlichen Schulen studierte er Medizin an der Universität Turin und promovierte dort mit Auszeichnung 1935 zum Dr. med.

Wirken

1935-38 diente L. als Arzt in der italienischen Armee und studierte dann noch ein Jahr medizinische Physik und Radiologie am Institut des späteren Nobelpreisträgers Enrico Fermi an der Universität Rom. Danach wich er den politischen Ereignissen in Europa zunächst nach Paris aus, wo er bis 1940 Forschungsassistent am Curie-Institut für Radiologie war. 1940 wanderte er in die USA aus, deren Staatsangehörigkeit er 1947 erhielt. Er war zunächst 1940-42 Assistent für Bakteriologie an der Columbia-Universität in New York und setzte hier seine in Paris begonnene Arbeit über den Einfluß von Strahlung auf Viren, die Bakterien befallen (Bakteriophagen), fort. 1943-50 lehrte er als Privatdozent und dann als außerordentlicher Professor an der Universität von Indiana. 1950-59 ...


Die Biographie von Salvador E. Luria ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library