MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Ragnar Frisch

Ragnar Frisch

norwegischer Wirtschaftswissenschaftler; Nobelpreis (Ökonomie) 1969
Geburtstag: 3. März 1895 Oslo
Todestag: 31. Januar 1973 Oslo
Nation: Norwegen

Internationales Biographisches Archiv 10/1973 vom 26. Februar 1973


Blick in die Presse

Wirken

Ragnar Frisch wurde am 3. März 1895 geboren. Er war seit 1931 Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Oslo und leitete das Sozialökonomische Institut der Universität. Als Gastprofessor hat er 1930 an der Yale-Universität in den USA und 1933 an der Sorbonne in Paris gelesen. F. war 1931 einer der Gründer der Ökonometrischen Gesellschaft (das Wort Ökonometrie selbst soll von F. stammen) und gab von 1933-55 das Organ der "Econometric Society" mit dem Titel "Econometrica" heraus.

Im Herbst 1969 wurde F. zusammen mit dem niederländischen Wirtschaftswissenschaftler Jan Tinbergen der in diesem Jahr zum erstenmal verliehene Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften verliehen. Im Gegensatz zu den von Alfred Nobel selbst gestifteten und seit 1901 alljährlich vergebenen Preisen für Physik, Chemie, Medizin, Literatur und seit 1901 alljährlich vergebenen Preisen für Physik, Chemie, Medizin, Literatur und Frieden ist der Wirtschaftsnobelpreis von der schwedischen Reichsbank Anfang 1968 gestiftet worden. Anläßlich ihres dreihundertjährigen Bestehens wollte die Bank damit das Andenken an Alfred Nobel wachhalten. Der Preis wurde den ...


Die Biographie von Ragnar Frisch ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library