MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Reiner Kunze

deutscher Schriftsteller
Geburtstag: 16. August 1933 Oelsnitz/Erzgebirge
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 15/2008 vom 8. April 2008 (kj)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 31/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Reiner Kunze wurde am 16. Aug. 1933 in Oelsnitz/Erzgebirge geboren. Sein Vater war Bergarbeiter von Beruf, die Mutter Heimarbeiterin für die Strumpfindustrie.

Ausbildung

Nach dem Willen der Eltern sollte K. Schuster werden. Er besuchte aber eine Aufbauklasse für Arbeiterkinder, machte 1951 Abitur und studierte bis 1955 Philosophie und Journalistik in Leipzig (Abschluss als Diplom-Journalist; auch in Literatur-, Musik- und Kunstgeschichte legte er das Examen ab). Hier hörte er - unerlaubt - auch Vorlesungen von Hans Mayer und Ernst Bloch, die später in die Bundesrepublik gingen. Mit 16 Jahren wurde K. als Kandidat der SED geworben und begann sich politisch zu engagieren. Nach dem Staatsexamen arbeitete er als wissenschaftlicher Assistent an der Journalistischen Fakultät der Universität in Leipzig. Nach schweren politischen Auseinandersetzungen, die ihn an den Rand des physischen Zusammenbruchs brachten, endete seine wissenschaftliche Karriere an der Leipziger Universität abrupt. K. verließ kurz vor der geplanten Promotion im Jahre 1959 die Universität.

Wirken

Bis 1961 arbeitete K. als Hilfsschlosser im ...


Die Biographie von Reiner Kunze ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library