MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Louis de Funès

französischer Film- und Theaterkomiker
Geburtstag: 31. Juli 1914 Courbevoie/Seine
Todestag: 27. Januar 1983 Nantes
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 16/1983 vom 11. April 1983
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 31/2019


Blick in die Presse

Wirken

Louis de Funès war der Sohn des spanischen Edelmannes Carlos Louis de Funès de Galarza. Sein Vater war anfangs als Rechtsanwalt in Madrid tätig gewesen, wanderte dann aber nach Frankreich aus und arbeitete in Paris als Diamantenhändler. F. besuchte die Ecole de Villiers-sur-Marne und das Lycée Condorcet in Paris. Als sein Vater mit dem Diamantenhandel pleite ging, sah sich F. früh auf die eigenen Beine gestellt und versuchte sich in der Folge in etwa zehn verschiedenen Berufen, u.a. als Dekorateur, Hilfsbuchhalter, Kürschner, Autodesigner und Barpianist.

1941 wandte er sich der Schauspielerei zu, nahm Schauspielunterricht bei Ren Simon und erhielt schließlich durch Vermittlung von Daniel Gelin seine erste Statistenrolle auf einer Pariser Bühne. In der Folge sah und hörte man ihn auch im Kabarett, Rundfunk, Fernsehen und vor allem im Film, doch blieb er nach eigenen Angaben zwischen 1946 und 1963 ein "Schauspieler vierter Kategorie", der über kurze Episodenrollen nicht hinauskam. Von den rd. 100 Filmen, ...


Die Biographie von Louis de Funès ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library