MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Paolo Bertoli

Kurienkardinal
Geburtstag: 1. Februar 1908 Poggio-Garfagnana
Todestag: 8. November 2001 Rom
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 11/1986 vom 3. März 1986


Blick in die Presse

Wirken

Paolo Bertoli wurde am 1. Febr. 1908 in Poggio-Garfagnana in der Toskana geboren. 1930 wurde er zum Priester geweiht und trat in das vatikanische Staatssekretariat ein. Von 1933-38 war er Sekretär in der Apostolischen Nuntiatur in Belgrad (Jugoslawien), von 1938-42 in Paris. 1943 wurde er Chargé d'affaires auf Haiti. 1946 folgte seine Berufung zum Botschaftsrat an der Apostolischen Nuntiatur in Bern. Auf diesem Posten blieb er bis 1952. 1952 wurde er zum Titularerzbischof von Nicomedia erhoben. Zwischen 1952 und 1953 war B. Apostolischer Delegierter in der Türkei, von 1953-59 Apostolischer Nuntius in Kolumbien, 1959-60 im Libanon, von 1960-69 in Frankreich.

1969 wurde er zum Präfekten der vatikanischen Kongregation (für Selig- und Heiligsprechung) berufen. Im selben Jahr folgte seine Erhebung zum Kardinal. 1973 trat B., wie es hieß wegen Differenzen mit Papst Paul VI., von seinem Amt als Kongregationspräfekt zurück. Er blieb jedoch Mitglied des Rates für die Öffentlichen Angelegenheiten der Kirche der Kongregationen der Bischöfe, der Ostkirchen und der Evangelisation sowie Mitglied des Obersten Tribunals der Apostolischen Signatur. Weiter arbeitete ...


Die Biographie von Paolo Bertoli ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library