MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

John Neumeier

amerikanischer Tänzer und Choreograph; Intendant des Hamburger Balletts
Geburtstag: 24. Februar 1939 Milwaukee/WI
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 50/2016 vom 13. Dezember 2016 (ds)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 39/2018


Blick in die Presse

Herkunft

John Neumeier wurde am 24. Febr. 1939 als Sohn des Kapitäns Albert Neumeier in Milwaukee/Wisconsin geboren. Seine Mutter Lucille Neumeier, die nach N.s eigenen Worten sehr wichtig für seine Entwicklung war, stammte aus Polen, der Großvater aus Deutschland.

Ausbildung

N.s Tanzausbildung begann früh mit Stepp- und akrobatischem Tanz. Er studierte 1957-1962 Tanz bei Sheila Reilly in Milwaukee sowie bei Bentley Stone und Walter Camryn in Chicago. Den Eltern zuliebe belegte er neben Tanz an der Universität Milwaukee die Fächer Englisch, Literatur- und Theaterwissenschaft. Um sein Stipendium zu finanzieren, putzte er die Böden in der Ballettschule. Noch als Student entwarf N. seine erste Choreographie (Tanzszenen zum Bankett aus Hofmannsthals "Jedermann"). 1962 kam er nach Europa und rundete seine Ausbildung an der Royal Ballet School in London sowie bei Vera Volkova in Kopenhagen ab (1962/1963).

Wirken

Karriere als TänzerEin erstes Engagement als Tänzer führte N. 1960-1962 in die Compagnie von ...


Die Biographie von John Neumeier ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library