MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Astrid Lindgren

schwedische Kinderbuchautorin; Alternativer Nobelpreis 1994
Geburtstag: 14. November 1907 Näs/Småland
Todestag: 28. Januar 2002 Stockholm
Nation: Schweden

Internationales Biographisches Archiv 01/2016 vom 5. Januar 2016 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Astrid Anna Emilia Lindgren (geb. Ericsson) wurde 1907 als Tochter des Pfarrhofpächters von Näs in Småland/Schweden geboren und wuchs mit zwei Schwestern und einem Bruder auf. Obwohl sie auf dem elterlichen Bauernhof mithelfen musste, verbrachte sie eine unbeschwerte Kindheit, die als Hauptquelle ihrer schriftstellerischen Kreativität gilt. L. lobte später ihre Eltern für die "großherzige Art" ihrer Kindererziehung. Ihr Vater, dem sie besonders innig verbunden war, arbeitete sich vom Knecht zum Gemeinderatspräsidenten hoch.

Ausbildung

L. ging in der Kleinstadt Vimmerby zur Schule. Die Begabung zur Schriftstellerei soll bereits in ihren Schulaufsätzen erkennbar gewesen sein. Damals bereits nannte man sie die "Selma Lagerlöf von Vimmerby". Nach dem Realschulabschluss absolvierte L. 1924-1926 in der Lokalzeitung ihrer Heimatstadt ein Volontariat und wurde die Geliebte ihres Chefs Reinhold Blomberg. Als sie schwanger wurde, musste sie ihren Sohn 1926 anonym in Kopenhagen in einer Klinik zur Welt bringen. Danach zog sie nach Stockholm, wo sie eine ...


Die Biographie von Astrid Lindgren ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library