MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Martti Ahtisaari

finnischer Politiker und Diplomat; Staatspräsident (1994-2000); Nobelpreis (Frieden) 2008; SDP
Geburtstag: 23. Juni 1937 Viipuri
Nation: Finnland

Internationales Biographisches Archiv 46/2008 vom 11. November 2008 (la)


Blick in die Presse

Herkunft

Martti Oiva Ahtisaari wurde am 23. Juni 1937 in Viipuri geboren. Das seit dem Zweiten Weltkrieg sowjetische, heute russische Wyborg liegt auf der karelischen Landenge. Nach der Vertreibung lebte die Familie zunächst in Kuopio. A.s Vorfahren waren Ende des 19. Jahrhunderts aus Norwegen nach Karelien ausgewandert. Bedingt durch den Beruf des Vaters, eines Militärtechnikers, verbrachte A. seine Jugend größtenteils in Garnisonen.

Ausbildung

A. absolvierte im nordfinnischen Oulu das Gymnasium bis 1956 und danach eine Lehrerausbildung an der Universität Oulu (Abschluss 1959). Ab 1963 studierte er in Helsinki an der Handelshochschule.

Wirken

Ab 1959 unterrichtete A. drei Jahre lang am schwedisch-pakistanischen Institut für Technologie in Karatschi. Während des Studiums an der Handelshochschule war er Geschäftsführer des Internationalen Studenten-Clubs in Helsinki und danach Leiter der Internationalen Studentenhilfe.

1965 holte der Diplomat und Bankdirektor Jaako Iloniemi A. als Sekretär für internationale Entwicklungszusammenarbeit in das finnische Außenministerium. 1971 wurde er dort Sektionsleiter, ein Jahr später als Mitglied der Sozialdemokratischen Partei (Sosialidemokraattinen Puolue - SDP) stellv. Leiter ...


Die Biographie von Martti Ahtisaari ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library