MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gundula Janowitz

österreichische Sängerin (Sopran)
Geburtstag: 2. August 1937 Berlin (Deutschland)
Nation: Österreich

Internationales Biographisches Archiv 26/2002 vom 17. Juni 2002 (br)


Blick in die Presse

Herkunft

Gundula Janowitz wurde am 2. Aug. 1937 in Berlin geboren. Einen Teil ihrer Jugend verlebte sie in Graz, wohin ihre Eltern gleich nach dem Krieg übersiedelten.

Ausbildung

Nach dem frühen Tod ihres Vaters verließ sie das Gymnasium, besuchte eine Handelsschule und war anschließend sechs Jahre lang als Stenotypistin tätig. Neben ihrer Arbeit studierte sie von 1953 bis 1959 bei Herbert Thöny am Landeskonservatorium in Graz Gesang.

Wirken

Herbert von Karajan wurde auf J. aufmerksam und zeigte sich begeistert von ihrer ausdrucksvollen lyrischen Sopranstimme, deren Spannkraft vom dramatischen Fach bis hin zum subtilen Lied reichte. Ebenso beeindruckte ihn der immense Fleiß und die Disziplin der jungen Sängerin. 1959 engagierte er sie als Barbarina in "Figaros Hochzeit" von Mozart an die Wiener Staatsoper, deren Ensemble sie bis 1990 (seit 1981 auch Ehrenmitglied) angehörte. Bereits ab 1961 sang sie große Partien, wie die Pamina in Mozarts "Zauberflöte" oder die Micaela in Bizets "Carmen". Von der Richard-Wagner-Gesellschaft erhielt sie ein Stipendium für die Bayreuther Festspiele, wo ...


Die Biographie von Gundula Janowitz ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library