MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Maurice Bernard Sendak

amerikanischer Zeichner, Illustrator und Kinderbuchautor
Geburtstag: 10. Juni 1928 Brooklyn/NY
Todestag: 8. Mai 2012 Danbury/CO
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 50/2007 vom 15. Dezember 2007 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 39/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Maurice Bernard Sendak wurde am 10. Juni 1928 in Brooklyn/New York geboren. Er war das jüngste von drei Kindern einer jüdischen Familie, die vor dem Ersten Weltkrieg aus Polen in die USA immigriert war. Sein Vater arbeitete als Schneider in Manhattan und war ein glänzender Erzähler. Sein fünf Jahre älterer Bruder Jack, mit dem zusammen S. schon als Sechsjähriger sein erstes Buch gestaltete, veröffentlichte ebenfalls einige Kinderbücher. Die gesamte Familie von S.s Mutter wurde durch den Holocaust getötet.

Ausbildung

Da S. in seiner Kindheit sehr kränklich war, musste er viel im Haus bleiben und wandte sich schon früh Büchern zu. Bereits während seiner Schulzeit auf der Lafayette-High-School in Brooklyn, wo er viele Kunstkurse belegte, im Übrigen aber ein eher lustloser Schüler war, arbeitete S. als Phasenzeichner bei All American Comics. Ende der vierziger Jahre besuchte er noch Abendkurse an der Art Students League.

Wirken

Nach Schulabschluss war er ab 1946 ...


Die Biographie von Maurice Bernard Sendak ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library