MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Georges Brassens

Georges Brassens

französischer Chansonnier und Liedermacher
Geburtstag: 22. Oktober 1921 Sète/Hérault
Todestag: 29. Oktober 1981 Saint-Gély-du-Fesc
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 28/2003 vom 30. Juni 2003 (cs)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 12/2011


Blick in die Presse

Herkunft

Georges Charles Brassens war der Sohn der gebürtigen Neapolitanerin und Kriegerwitwe Elvira Dagrosa und des Bauunternehmers Louis Brassens, der flämische Vorfahren hatte. Eine enge Beziehung pflegte B. auch zu seiner älteren Halbschwester Simone. Seine Mutter begeisterte ihn für Musik und den klassischen Chanson. Wie der Familie, blieb B. der Mittelmeerstadt Sète zeitlebens verbunden.

Ausbildung

B. besuchte in Sète das Collège Paul Valéry, benannt nach dem anderen großen "Sètois". Er war ein mäßiger, anarchisch unangepasster Schüler, begeisterte sich aber für Lyrik sowie den noch neuen Jazz und gründete eine Band. 1939 verließ er die Schule und arbeitete im Unternehmen des Vaters.

Wirken

1940 zog B. nach Paris, wo er in den Renault-Werken arbeitete und bei einer Tante wohnte. Als Autodidakt studierte er ausgiebig in den Bibliotheken und begann, selbst literarisch und als Musiker zu wirken. 1943 zog ihn die deutsche Besatzungsmacht zum Arbeitsdienst in Basdorf bei Berlin ein. Während eines Urlaubs in Frankreich ...


Die Biographie von Georges Brassens ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library