MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Wolfgang Kohlhaase

Wolfgang Kohlhaase

deutscher Autor und Regisseur
Geburtstag: 13. März 1931 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 32/2015 vom 4. August 2015 (fe)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 21/2017


Blick in die Presse

Herkunft

Wolfgang Kohlhaase wurde am 13. März 1931 in Berlin als Sohn des Maschinenschlossers Karl Kohlhaase und seiner Frau Charlotte geboren und wuchs im Berliner Vorort Adlershof auf. Schon früh begann er sich für Literatur und Filme zu interessieren. Als er 15 Jahre alt war, veröffentlichte er seine erste eigene Kurzgeschichte.

Wirken

Anfänge im JournalismusNach dem Besuch der Volks- und Mittelschule begann K. 1947 bei der Ost-Berliner Jugendzeitschrift "Start" als Volontär und Redakteur zu arbeiten, bei der er besonders durch freche Filmkritiken auffiel. Anschließend wurde er Mitarbeiter der Zeitschrift "Junge Welt", ehe Zufall, Neigung und Neugier ihn nach Babelsberg zum Film führten, wo er 1950-1952 als Dramaturgieassistent und Dramaturg bei der Deutschen Film AG (DEFA) beschäftigt war.

Tätigkeit als Drehbuchautor in der DDRAb 1952 wurde K. als freier Drehbuchautor tätig. In den 1950er Jahren trat er zunächst als Autor niveauvoller Kinder- und Jugendfilme in Erscheinung. Durch die Zusammenarbeit mit Regisseuren wie Gerhard ...


Die Biographie von Wolfgang Kohlhaase ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library