MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Curt Bois

deutscher Schauspieler und Regisseur
Geburtstag: 5. April 1901 Berlin
Todestag: 25. Dezember 1991 Berlin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 08/1992 vom 10. Februar 1992 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 52/2014


Blick in die Presse

Herkunft

Curt Bois wuchs in seiner Geburtsstadt Berlin auf. Der Vater verließ die Familie, als B. noch ein kleiner Junge war. Sein Stiefvater wurde 1907 der Bühnenautor Albert Bernstein-Sawersky.

Ausbildung

Als "Heinerle" stand B. schon 1908 als Siebenjähriger in Leo Falls Operette "Der fidele Bauer" im Berliner Theater des Westens auf der Bühne, die ihn dann nicht mehr losließ. Ein Kinderstar und später eine erfolgreiche Komikerin wurde übrigens auch B.s ältere Schwester Ilse. B. selbst übernahm in den folgenden Jahren verschiedene weitere Kinderrollen auf der Bühne und auch im Film.

Wirken

Von 1920 bis 1924 tingelte B. als "Salonhumorist" und Kabarettist durch Deutschland, Österreich, Ungarn und durch die Schweiz. U. a. sah man ihn im berühmten Berliner "Kabarett der Komiker". Mit Schlagern wie "Lachen oder weinen... Ich mache alles mit den Beinen" und "Schau doch nicht immer zu dem Tango-Geiger hin" wurde ...


Die Biographie von Curt Bois ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library