MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Henry Taube

amerikanischer Chemiker; Nobelpreis (Chemie) 1983; Ph.D.
Geburtstag: 30. November 1915 Neudorf (Kanada)
Todestag: 16. November 2005 Stanford/CA
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 07/2006 vom 18. Februar 2006 (gi)


Blick in die Presse

Herkunft

Henry Taube wurde in Neudorf in der kanadischen Provinz Saskatchewan als Sohn russischer Einwanderer geboren.

Ausbildung

Er absolvierte sein Grundstudium an der Universität von Saskatchewan, wo er 1935 mit dem Bachelor-Grad (B.S.) und 1937 mit dem Master-Grad (M.S.) abschloss, und promovierte 1940 an der amerikanischen University of California in Berkeley (UCB) zum Ph.D. (in Chemie).

Wirken

Nach einjähriger Lehrtätigkeit in Berkeley folgte er 1941, demselben Jahr, in dem er auch die amerikanische Staatsbürgerschaft erhielt, einem Ruf als Assistant Professor an die Cornell University, wechselte 1946 an die University of Chicago, die ihm schließlich eine ordentliche Professur antrug, und ging 1962 als Professor für anorganische Chemie an die Stanford University, Kalifornien. 1972-1974 und 1978-1979 war er hier Leiter des Chemie-Departments.

Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern Howard Myers und Ronald Rich gelang T. 1953 in Chicago der erste experimentelle Beweis für den Mechanismus einer Elektronen-Übertragung bei Metallkomplexen. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten der Reaktion: Kommen sich zwei Metallkomplexe nahe ...


Die Biographie von Henry Taube ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library