MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Michel Piccoli

Michel Piccoli

französischer Schauspieler
Geburtstag: 27. Dezember 1925 Paris
Todestag: 12. Mai 2020 Saint-Philbert-sur-Risle
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 37/2017 vom 12. September 2017 (fe)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 20/2020


Blick in die Presse

Herkunft

Jacques Daniel Michel Piccoli wurde 1925 in Paris geboren. Er entstammte einer Musikerfamilie italienischer Herkunft, die seit Generationen in Paris ansässig war. P.s Vater, Henri Piccoli, war Geiger von Beruf, die Mutter, Marcelle Expert-Bezançon, Pianistin.

Ausbildung

P. besuchte das Collège d'Annel, die École alsacienne und das Collège Sainte-Barbe in Paris und nahm dann gegen den Willen seiner Eltern Schauspielunterricht. Schon als Schüler hatte er an verschiedenen Laienaufführungen mitgewirkt.

Wirken

P. galt als einer der ganz großen Charakterdarsteller Frankreichs. Im Lauf seiner Karriere drehte er weit über 200 Filme, die die Süddeutsche Zeitung (27.12.2005) als "unvergleichlich vielseitiges Œuvre" bezeichnete. Einer seiner größten kommerziellen Erfolge war Claude Sautets Liebesdrama "Max et les ferrailleurs" (1971; dt. "Das Mädchen und der Kommissar"). Häufig glänzte er mit doppelbödigen Figuren. So schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung (27.12.1985): "Wie kaum ein anderer Filmstar seiner Generation verkörpert P. den Typ des unverwechselbar bourgeoisen, darin auch sehr französisch geprägten ...


Die Biographie von Michel Piccoli ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library