MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Jacques Santer

Jacques Santer

luxemburgischer Jurist und Politiker; Ministerpräsident (1984-1995); Präsident der EU-Kommission (1995-1999); CSV; Dr. jur.
Geburtstag: 18. Mai 1937 Wasserbillig
Nation: Luxemburg

Internationales Biographisches Archiv 46/1999 vom 8. November 1999 (lö)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 09/2002


Blick in die Presse

Herkunft

Jacques Santer wurde am 18. Mai 1937 in Wasserbillig/Luxemburg als Sohn eines Polizisten geboren. Mütterlicherseits stammt er aus einer Arbeiter- und Winzerfamilie, väterlicherseits aus einer in Junglinster alteingesessenen Bauernfamilie.

Ausbildung

Nach der Grundschule besuchte S. das altsprachliche Gymnasium Athenäum in Luxemburg. Danach studierte er Jura an den Universitäten von Straßburg und Paris, außerdem Wirtschaft und Finanzwirtschaft am Pariser "Institut d'Études Politiques". Die akademische Ausbildung schloss er als Doktor der Rechte und der Staatswissenschaften ab.

Wirken

S. war 1960-1962 als Rechtsanwalt am Gerichtshof in Luxemburg tätig. Dann wandte er sich mehr und mehr der Politik zu. Bereits während des Studiums hatte er sich bei verschiedenen Studentenverbänden engagiert. 1962-1972 war er Präsident der katholischen Jugendverbände.

1963 wurde S. unter dem damaligen Arbeitsminister Emile Colling Attaché am Ministerium für Arbeit und Soziales, dann 1966 erster Sekretär der Kammerfraktion der Christlich-Sozialen Volkspartei (CSV), 1970 zudem beigeordneter Generalsekretär und 1972 schließlich Generalsekretär der ...


Die Biographie von Jacques Santer ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library