MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Shirley Bassey

britische Sängerin
Geburtstag: 8. Januar 1937 Tiger Bay/Cardiff
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 44/2011 vom 1. November 2011 (re)


Blick in die Presse

Herkunft

Shirley Veronica Bassey wurde am 8. Jan. 1937 in Tiger Bay, einem Arbeitervorort von Cardiff (Wales), geboren. Als jüngste Tochter von sieben Kindern eines Nigerianers und einer Engländerin wuchs sie in recht ärmlichen Verhältnissen auf.

Ausbildung

Früh schon galt sie ihrer Stimme wegen als Talent, über das noch Jahrzehnte später in Los Angeles ein Kritiker schwärmte, es habe ihn "seit der Eroberung des Mondes (...) nichts mehr so erregt" (...), "wie diese Frau beim Singen zu erleben". Bereits als 16-Jährige reiste B. mit Musikshows durch Großbritannien und wurde bald zur Attraktion in exklusiven Nachtlokalen bis hin zum Londoner Astor Club.

Wirken

1955 wurde sie mit dem Titel "Such is Life" von Jack Hilton erstmals einem größeren Kreis bekannt, ein Jahr später begann sie mit Schallplattenaufnahmen. 1957 gelang ihr mit "Banana Boat Song" der erste größere Hit und 1959 stand sie mit "As I Love You" erstmals auf Nummer 1 der Charts. 1961 stellte B. sich in New York ...


Die Biographie von Shirley Bassey ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library