MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
J. M. Coetzee

J. M. Coetzee

südafrikanischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler; Nobelpreis (Literatur) 2003; Prof.; Ph.D.
Geburtstag: 9. Februar 1940 Kapstadt
Nation: Südafrika, Republik, Australien

Internationales Biographisches Archiv 50/2019 vom 10. Dezember 2019 (mf)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 06/2020


Blick in die Presse

Herkunft

John M. (die Abkürzung steht nach unterschiedlichen Angaben für Maxwell, Marie oder Michael) Coetzee wurde am 9. Febr. 1940 als Sohn eines Rechtsanwalts burischer Abstammung und einer Lehrerin in Kapstadt geboren. Der kränkliche, früh von Büchern faszinierte C. wurde englisch erzogen und bewunderte seine freiheitsliebende Mutter, wie er in seinen Erinnerungen "Boyhood" schrieb. Sein jüngerer Bruder David wurde Journalist, er starb 2010 an Krebs.

Ausbildung

Bedingt durch den häufigen Wohnortwechsel seiner Familie besuchte C. verschiedene englischsprachige Schulen in der Kap-Provinz und absolvierte danach in Kapstadt ein Universitätsstudium in Literatur und Mathematik, das er 1961 abschloss. In den USA studierte er später Sprachwissenschaften und promovierte an der State University of New York 1969 über Samuel Becketts Prosastil zum Ph.D.

Wirken

Künstlerische Einordnung und UniversitätskarriereC. gilt als einer der bedeutendsten Romanciers der Gegenwart. Der Tages-Anzeiger (31.10.2011) würdigte C. als "brillanten Sprachexperimentator" und erläuterte: "Einmal gefangen von der ...


Die Biographie von J. M. Coetzee ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library