MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Giuliano Amato

italienischer Jurist, Politiker und Finanzfachmann; Ministerpräsident (1992-1993, 2000-2001); Minister des Inneren (2006-2008); Prof.
Geburtstag: 13. Mai 1938 Turin
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 47/2008 vom 18. November 2008 (la)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 06/2010


Blick in die Presse

Herkunft

Giuliano Amato wurde am 13. Mai 1938 in Turin im nordwestitalienischen Piemont geboren, wuchs aber in der Toskana auf.

Ausbildung

A. studierte Rechtswissenschaften in Pisa und legte dort 1960 das Staatsexamen ab. 1963 erwarb er einen Master-Grad in vergleichendem Verfassungsrecht an der Juristischen Fakultät der Columbia University, New York.

Wirken

Ab 1964 lehrte A. Verfassungsrecht an der Universität Rom. Dann war er Dozent in Modena, Perugia und Florenz. 1975 wurde er in Rom ordentlicher Professor für italienisches und vergleichendes Verfassungsrecht an der politikwissenschaftlichen Fakultät, der er bis 1997 verbunden blieb.

Politisch schloss sich A. 1958 der Partito Socialista Italiano (PSI) an, die vornehmlich im Mittelstand verwurzelt war; die Arbeiter bevorzugten die viel größere kommunistische PCI. In der PSI fand A. Unterstützung durch den Vordenker Antonio Giolitti, für den eine stärkere Entwicklung Italiens von einer Wirtschaftspolitik mit liberalen und etatistischen Elementen abhängig war. Dies war auch die PSI-Politik in den häufigen Mitte-Links-Koalitionen ...


Die Biographie von Giuliano Amato ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library