MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Georges Duby

französischer Historiker; Prof.; Dr.
Geburtstag: 7. Oktober 1919 Paris
Todestag: 3. Dezember 1996 Aix-en-Provence
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 10/1997 vom 24. Februar 1997 (lm)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 40/1998


Blick in die Presse

Herkunft

Georges Michel Claude Duby war gebürtiger Pariser.

Ausbildung

Er besuchte das Gymnasium in Mâcon (Département Sâone-et-Loire) und erwarb Hochschulabschlüsse in den Fächern Geschichte, Geographie und Literaturwissenschaft. 1942 absolvierte er die Agrégation in den Literaturwissenschaften, das französische Staatsexamen für eine Universitätskarriere. 1951 promovierte er mit einer Arbeit über die mittelalterliche Gesellschaft seiner heimatlichen Landschaft Mâcon. Ab 1944 arbeitete er als Assistent an der Universität Lyon.

Wirken

Zunächst Lehrer für Geschichte und Geographie an einem Provinzgymnasium erhielt er 1950 einen Lehrauftrag für mittelalterliche Geschichte in Besançon, 1951 in Aix-en-Provence. Dort las er bis 1970 als Professor für mittelalterliche Geschichte. 1970 wurde D. Professor am "Collège de France" und übernahm den Lehrstuhl für die Geschichte mittelalterlicher Gesellschaftsordnungen. Er galt als Mediävist von internationalem Rang, der in der Tradition der seit den 20er Jahren um die Zeitschrift "Annales" gruppierten Historikerschule (vor allem in der Nachfolge Marc Blochs) stand. Der Annales-Schule ging es um eine "...


Die Biographie von Georges Duby ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library