MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Katrin Sass

Katrin Sass

deutsche Schauspielerin
Geburtstag: 23. Oktober 1956 Schwerin
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 08/2014 vom 18. Februar 2014 (ha)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 20/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Katrin Sass wurde am 23. Okt. 1956 in Schwerin geboren. Ihre Mutter ist die Schauspielerin Marga Heiden († Dez. 2013), die im DDR-Fernsehen durch Mundartstücke der Fritz-Reuter-Bühne Schwerin bekannt wurde.

Ausbildung

Auf Drängen des Vaters lernte S. nach Abschluss der Schulausbildung zunächst den Beruf der Facharbeiterin für Fernsprechverkehr (Telefonistin). Sie versuchte dann aber doch, in die Fußstapfen der Mutter zu treten, fiel jedoch bei der Aufnahmeprüfung an der Berliner Schauspielschule durch. An der Schauspielschule in Rostock wurde sie angenommen und absolvierte dort eine dreijährige Ausbildung.

Wirken

Erste Erfolge auf der Bühne und vor der KameraNoch während ihres Studiums sah sie der DEFA-Regisseur Heiner Carow, als sie - in Vertretung einer erkrankten Schauspielerin - am Schweriner Theater die Vera in Tendrjakows "Die Nacht nach der Abschlussfeier" spielte, und engagierte sie 1978 nach erfolgreichen Probeaufnahmen für die weibliche Hauptrolle in seinem Film "Bis dass der Tod euch scheidet" (1979). Mit dieser Rolle der Verkäuferin ...


Die Biographie von Katrin Sass ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library