MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Hans-Urs Kardinal von Balthasar

Schweizer kath. Theologe und Schriftsteller; Prof.; Dr. phil.
Geburtstag: 12. August 1905 Luzern
Todestag: 26. Juni 1988 Basel
Nation: Schweiz

Internationales Biographisches Archiv 31/1988 vom 25. Juli 1988
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 05/2006


Blick in die Presse

Wirken

Hans-Urs von Balthasar war gebürtiger Luzerner. Er studierte Philosophie und Germanistik in Zürich, Wien und Berlin und promovierte 1928 in Zürich über "Die Geschichte des echatologischen Problems in der modernen deutschen Literatur" zum Dr. phil. Unbehagen veranlaßte ihn, nach einer anderen Weise des Denkens Ausschau zu halten. Als er Anfang 1929 die dreißigtägigen geistlichen Übungen des Ignatius von Loyola machte, wurden sie zum entscheidenden Wendepunkt. Er trat in den Jesuitenorden (SJ) ein und setzte sein Philosophiestudium 1931-33 an der theologischen Hochschule des Ordens in Pullach bei München fort. Hier kam er in Kontakt mit Erich Przywara, dessen Lehre von der analogia entis ihn stark beeinflußt hat.

Von München ging er 1933-37 zum Theologiestudium an die Universität Lyon und konzentrierte sich hier auf das Studium der griechischen Kirchenväter. Auf diesen Weg hatte ihn Henri de Lubac gewiesen. Er arbeitete an den "Stimmen der Zeit" mit, traf sich mit Karl Rahner ...


Die Biographie von Hans-Urs Kardinal von Balthasar ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library