MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Joseph Fontanet

Politiker
Geburtstag: 9. Februar 1921 Frontenex
Todestag: 2. Februar 1980 Paris
Nation: Frankreich

Internationales Biographisches Archiv 11/1980 vom 3. März 1980


Blick in die Presse

Wirken

Joseph Fontanet stammte aus Frontenex bei Albertville in Savoyen. Er erhielt seine Erziehung an der Institution des Chartreux in Lyon und studierte dann Jura in Lyon und Paris und war in der katholischen Studentenbewegung aktiv. F. hat zum Dr.jur. promoviert und das Diplom einer Handelshochschule erhalten. F. gehörte der katholischen Studentenbewegung an. Während des Krieges stieß er 1943 zur Resistance und ging dann über Spanien nach Afrika, wo er sich de Gaulles Truppen anschloß. Er hat später die Landung in der Provence mitgemacht.

Nach der Befreiung Frankreichs schloß sich der junge Industrielle der katho lischen Volksrepublikanischen Partei (MRP) Frankreichs an.

1951 begann F. seine politische Karriere vorzubereiten, indem er sich zum Generalrat von Moûtiers/Savoyen wählen ließ, ein Amt, in das er stets wiedergewählt wurde. Von 1952-56 vertrat er die MRP im Rat der Union Française, 1956 zog er als Abgeordneter Savoyens (für Albertville) in die Kammer ein. 1958 wurde er erneut gewählt. Anfang 1959 gab er diesen Sitz auf, um Staatssekretär für Industrie und Handel im Kabinett Debré zu werden. ...


Die Biographie von Joseph Fontanet ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library