MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Gianluigi Gelmetti

italienischer Dirigent
Geburtstag: 11. September 1945
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 45/2006 vom 11. November 2006 (re)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 09/2013


Blick in die Presse

Herkunft

Gianluigi Gelmetti wurde am 11. Sept. 1945 geboren. Seine Vorfahren waren von Italien ausgewandert und lebten in Argentinien, bis G.s Vater wieder in die Heimat zurückkehrte.

Ausbildung

G. spielte schon in seiner Kindheit Klavier und erhielt im Alter von acht Jahren Unterricht an der Accademia di Santa Cecilia in Rom. Mit 16 dirigierte er erstmals ein Orchester. G. studierte Klavier, Gitarre und Komposition am Römischen Konservatorium. Nach dem Besuch eines internationalen Dirigentenkurses bei Sergiu Celibidache in Siena erhielt er seine weitere Ausbildung bei Franco Ferrara in Rom und anschließend bei Hans Swarowski an der Wiener Musikakademie.

Wirken

1967 gewann G. den Internationalen Dirigentenwettbewerb in Florenz, wo er auch sein Debüt gab. Er leitete in der Folge die wichtigsten italienischen Orchester wie z. B. das "Pomeriggi Musicale" in Mailand (bis 1980). 1980-1984 war er in Rom künstlerischer Leiter des Symphonieorchesters RAI Roma und 1984-1985 Musikdirektor des "Teatro dell' opera". Darüber hinaus arbeitete G. mit den berühmtesten europäischen Orchestern wie den Ber...


Die Biographie von Gianluigi Gelmetti ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library