MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Christfried Schmidt

deutscher Komponist
Geburtstag: 26. November 1932 Markersdorf
Nation: Deutschland - Bundesrepublik

Internationales Biographisches Archiv 14/1993 vom 29. März 1993 (st)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 01/1999


Blick in die Presse

Herkunft

Christfried Schmidt wurde am 26. Nov. 1932 in Markersdorf bei Görlitz geboren.

Ausbildung

Während seiner Schulzeit erhielt er Klavier- und Orgelunterricht bei Kantoren seiner Heimatgemeinde, außerdem befaßte er sich mit Malerei. Nach Abschluß der Schule besuchte er von 1951 bis 1954 die Kirchenmusikschule Görlitz, anschließend studierte er an der Musikhochschule Leipzig Orgel bei Werner Buschnakowski und Tonsatz bei Johannes Weyrauch. Mit der A-Prüfung schloß er 1959 seine Ausbildung ab.

Wirken

Von 1960 bis 1962 wirkte Sch. als Kirchenmusiker in Forst (Lausitz), anschließend war er 1963/64 Schauspielkapellmeister in Quedlinburg, konzentrierte sich dann aber immer mehr auf seine kompositorische Arbeit. Seinen Lebensunterhalt verdiente er sich eine Zeitlang als Klavierlehrer und Chorleiter in Quedlinburg. Mit internationalen Preisen, die er bei einigen Kompositionswettbewerben gewann - so 1971 in Nürnberg, 1973 im polnischen Szczecin, 1974 in Triest - machte der damals noch völlig Unbekannte zunehmend auf sich aufmerksam. Allerdings verweigerten ihm die DDR-Behörden jeweils die persönliche Entgegennahme der Preise und die Teilnahme an den Uraufführungen ...


Die Biographie von Christfried Schmidt ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library