MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Don Johnson

amerikanischer Filmschauspieler und Sänger
Geburtstag: 15. Dezember 1949 Flat Creek/MO
Nation: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Internationales Biographisches Archiv 28/2007 vom 14. Juli 2007 (wk)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 23/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Don Wayne Johnson, Sohn eines Farmers, wurde am 15. Dez. 1949 in Flat Creek im US-Staat Missouri geboren. Nach der Trennung der Eltern wuchs er bei seinem Vater auf.

Ausbildung

Schon als Kind hatte er ein ausgeprägtes Interesse an Musik und sang als Siebenjähriger im Gospelchor der Kirche seines Großvaters. An der High School belegte J. auch einen Dramatik-Kurs und trat mit großem Erfolg bei einer Schulaufführung der "West Side Story" auf.

1966, nach Abschluss der High School, erhielt J. eines der seltenen Vollstipendien der University of Kansas für den Besuch des dortigen Bühnen-Seminars. Bis 1968 blieb er in Kansas City, danach ging er für ein Jahr ans American Conservatory Theater in San Francisco.

Wirken

Sal Mineo ("Denn sie wissen nicht, was sie tun") entdeckte 1969 den jungen Schauspieler und holte ihn nach New York, wo er am Coronet Theater in "Fortune & Men's Eyes" ...


Die Biographie von Don Johnson ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library