MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Michele Placido

italienischer Filmschauspieler und Regisseur
Geburtstag: 19. Mai 1946 Àscoli Satriano
Nation: Italien

Internationales Biographisches Archiv 38/2000 vom 11. September 2000 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 07/2011


Blick in die Presse

Herkunft

Michele Placido, ältestes von sechs Kindern eines Bauern, wurde am 19. Mai 1946 in Àscoli Satriano in der Apulien-Provinz Foggia geboren.

Ausbildung

Er spielte schon als Schüler Theater, wollte aber zunächst Priester werden und wandte sich der Theologie zu. Er wechselte aber dann in den Polizeidienst über und wurde Mitglied einer Spezialeinheit der italienischen Zivilpolizei. Nebenher nahm P. Schauspielunterricht an der Akademie für dramatische Kunst in Rom und gab schließlich den Polizeidienst auf.

Wirken

1969 hatte P. sein Bühnendebüt, nahm Kontakt zur Filmbranche auf und erhielt mit 27 Jahren seine erste Filmrolle. Eine Zeit lang dominierten seichte Klamotten wie 1974 "Peccati di famiglia" (dt. Familiensünden), "L'orca" (dt. Wilde Früchte) 1976 oder, ein Jahr später, "La ragazza dal pigiama giallo" (dt., Das Mädchen im gelben Pyjama), in denen er den so ungestümen wie unwiderstehlichen Liebhaber mimte. Erst die einfühlsame Verkörperung eines homosexuellen Arbeiters in "Ernesto", die ihm den Darstellerpreis der Berliner ...


Die Biographie von Michele Placido ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library