MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen
Sting

Sting

britischer Rocksänger, Bassist, Songschreiber und Schauspieler
Geburtstag: 2. Oktober 1951 Newcastle
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 50/2010 vom 14. Dezember 2010 (hy)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 19/2018


Blick in die Presse

Herkunft

Sting, mit bürgerlichem Namen Gordon Matthew Sumner, wurde am 2. Okt. 1951 in Newcastle, Northumberland, als ältester Sohn eines Arbeiters und einer Friseurin geboren. Das Leben der sechsköpfigen Familie vollzog sich im Schatten von Werftenkrise und Arbeitslosigkeit.

Ausbildung

St. entfloh früh dem tristen Alltag, indem er sich der Literatur, besonders aber der Musik, zuwandte, mit Hilfe seiner Mutter Klavier spielen lernte und sich selbst erste Gitarrengriffe beibrachte. Er besuchte das katholische St. Cuthbert's College, wo er häufig Prügel bezog und am Ende den Schulrekord mit 43 Stockschlägen hielt. Mit 15 bekam er seinen ersten E-Bass geschenkt, bald darauf gründete er mit Garry Richardson seine erste Band. Nachdem er 1969 die Schule verlassen und als Bus-Schaffner, Bauarbeiter u. a. gejobbt hatte, studierte er von 1971 bis 1974 am Pädagogik-Seminar, um anschließend an der "St. Paul's First School" in Cramlington/Newcastle als Englisch- und Sportlehrer zu arbeiten.

Wirken

Die ersten Schritte als Musiker - Gründung von "The Police" Während ...


Die Biographie von Sting ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library