MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Lucian Freud

britischer Maler und Zeichner
Geburtstag: 8. Dezember 1922 Berlin
Todestag: 20. Juli 2011 London
Nation: Großbritannien

Internationales Biographisches Archiv 19/2008 vom 6. Mai 2008 (se)
Ergänzt um Nachrichten durch MA-Journal bis KW 22/2016


Blick in die Presse

Herkunft

Lucian Freud wurde am 8. Dez. 1922 in Berlin geboren und wuchs als mittlerer von drei Brüdern in jüdischer Familie auf. F.s Vater Ernst, der jüngste Sohn des berühmten Psychoanalytikers Sigmund Freud († 1939), war Architekt. F.s Mutter Lucie Brasch stammte aus einer wohlhabenden Berliner Kaufmannsfamilie. 1931 emigrierte die Familie nach London. 1939 erhielt F. die britische Staatsbürgerschaft.

Ausbildung

F. besuchte in England die Schulen, galt jedoch als schlechter, aufsässiger Schüler und widmete sich intensiv seinen Hobbys Zeichnen, Pferderennen und Reiten. 14-jährig wurde er in die Central School of Arts and Crafts aufgenommen. Nachdem er verschiedene Zeichnungen erfolgreich im "Horizon"-Magazin hatte unterbringen können, wechselte er 1939 an die East Anglian School of Painting and Drawing. 1941 tat er Dienst bei der Handelsmarine und setzte dann die Ausbildung in London am Goldsmiths College bis 1943 fort.

Wirken

In Londoner Künstlerkreisen fiel zunächst der Zeichner F. auf, dessen Porträts Einflüsse der Neuen Sachlichkeit und ...


Die Biographie von Lucian Freud ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library