MUNZINGER Wissen, das zählt | Zurück zur Startseite
Wissen, das zählt.


MUNZINGER Personen

Esa-Pekka Salonen

finnischer Dirigent und Komponist
Geburtstag: 30. Juni 1958 Helsinki
Nation: Finnland

Internationales Biographisches Archiv 48/2016 vom 29. November 2016 (ds)


Blick in die Presse

Herkunft

Esa-Pekka Salonen wurde am 30. Juni 1958 in Helsinki geboren.

Ausbildung

1973-1977 erhielt er an der Jean-Sibelius-Akademie in Helsinki eine Ausbildung als Hornist und studierte dann Komposition bei Einojuhani Rautavaara und Orchesterleitung bei Jorma Panula. In den Jahren 1979 bis 1981 belegte S. in Mailand Kompositionskurse bei Niccolò Castiglioni und Franco Donatoni.

Wirken

Orchestermusiker und KomponistDen Berufsweg begann S. als Orchesterhornist und Komponist. Das seit 1979 ausgeübte Dirigieren blieb viele Jahre lang ein Nebenverdienst. Zu S.s frühen Stücken zählen eine erste, noch neoklassische "Horn-Musik I", eine Cello-Sonate in strenger Wiener Schule und ein Saxofon-Konzert, das während der Mailänder Zeit entstand und von Fachleuten als ein Schlüsselwerk gewertet wurde. 1982 folgten Arbeiten im Rundfunkstudio sowie das radiophone und mit dem renommierten Prix Italia ausgezeichnete Stück "Baalal". Man attestierte dem Finnen seither, sich mit seinen griffigen und spontan rezipierbaren orchestralen und kammermusikalischen Arbeiten jenseits des avantgardistischen Mainstreams zu bewegen und lobte deren spontane, originelle Kraft und Vitalität.

Dirigentenlaufbahn auf der Bühne und im Graben...


Die Biographie von Esa-Pekka Salonen ist nur eine von über 40.000, die in unseren biographischen Datenbanken Personen, Sport und Pop verfügbar sind. Wöchentlich bringen wir neue Porträts, publizieren redaktionell überarbeitete Texte und aktualisieren darüberhinaus Hunderte von Biographien.
Unsere Datenbanken sind unverzichtbare Recherchequelle für Journalisten und Publizisten, wertvolle Informationsquelle für Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, Grundausstattung für jede Bibliothek und unerschöpfliche Fundgrube für jeden, der mit den Zeitläuften und ihren Protagonisten Schritt halten will.



Lucene - Search engine library